Umfrage: Flug in den Süden beliebter als Wandern

Umfrage Herbsturlab
28. Oktober 2014

Die Tage werden kürzer, die Pullover dicker und die Gesichter länger: Der Herbst ist da. Ist nun genau die richtige Zeit, um dieses Jahr noch einmal aus dem grauen Alltagstrott auszubrechen? HolidayCheck.de hat Urlauber zu ihren Plänen für den Herbst befragt. 1096 User des Hotelbewertungsportals nahmen an der Umfrage teil.

Dem Wettergott trotzen und ins Warme fliegen: Das planen 44,1 Prozent der Befragten. Sie werden noch dieses Jahr Richtung Süden reisen. Doch auch Destinationen ohne tropische Temperaturen wie London, Stockholm oder Paris sind einen Besuch wert. Das meinen zehn Prozent der Urlauber und unternehmen in den nächsten Wochen noch eine Städtereise.

Ob mit Blick auf die Alpen im Whirlpool sitzen oder den Rücken im neuen Nobelresort durchkneten lassen: Ein paar erholsame Tage in einem Wellnesshotel planen 7,3 Prozent für die kalte Jahreszeit. Entspannung der anderen Art finden 4,7 Prozent der User: Sie wollen diesen Herbst noch in den Wanderurlaub gehen.

Für ein Drittel der Befragten sehen die Pläne diesen Herbst nicht ganz so spannend aus. Ob es am Geld mangelt, alle Urlaubstage aufgebraucht sind oder einfach im Sommer bereits genug Sonne getankt wurde: 33,9 Prozent planen dieses Jahr keinen Urlaub mehr.

 

Über HolidayCheck

HolidayCheck ist das größte unabhängige Urlaubsportal im deutschsprachigen Raum. Auf www.holidaycheck.de finden Menschen ein Hotel nach ihren Wünschen, können mit anderen Urlaubern in Kontakt treten und direkt buchen. Grundlage hierfür ist eine Datenbank mit mehr als 10 Millionen Hotelbewertungen, Bildern und Videos. Aus den Angeboten von 105 Reiseveranstaltern liefert HolidayCheck den garantiert besten Preis für das Wunschhotel und die Traumreise. Die unabhängige Stiftung Warentest hat das überzeugt: HolidayCheck wurde Testsieger bei den Hotelvermittlungsportalen und als einziges mit der Note „gut“ (2,4, “test”-Ausgabe 5/2012) beurteilt.